Integration

Chantier

Die Rubrik Integration wird zurzeit überarbeitet. Bis zu ihrer Fertigstellung finden Sie alle nötigen Informationen auf der Internetseite www.olai.public.lu (in französischer oder englischer Sprache).

Start des Projektaufrufs 2020 im Rahmen des Nationalen Aktionsplans für Integration (PAN Integration)

Das Ministerium für Familie, Integration und die Großregion startet einen Projektaufruf für die Finanzierung von Projekten zur Förderung der Integration im Großherzogtum Luxemburg für das Jahr 2020.

Der Aufruf erfolgt im Rahmen des Nationalen Aktionsplans für Integration (PAN Integration).

Der Projektaufruf gliedert sich in drei Aktionsbereiche:

  • Studien und Forschungsarbeiten zur Verbesserung der Kenntnisse über den Integrationsbedarf in Luxemburg.    
  • Projekte zur Stärkung der Kompetenzen um die Integration im Großherzogtum Luxemburg zu fördern.
  • Projekte zur Förderung der Teilnahme am sozialen, politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Leben und/oder zur Stärkung des Integrationsbewusstseins.

Der Aufruf sieht die Finanzierung von Projekten ab einer Größenordnung von 25.000€ pro Projekt vor.

Am Donnerstag, den 28. November 2019 um 10.00 Uhr findet im Luxemburger Aufnahme- und Integrationsamt (Office luxembourgeois de l'accueil et de l'intégration – OLAI / 5, rue Carlo Hemmer, L-1734 Luxembourg) eine Informationsveranstaltung statt.

Interessierte Vereine, Verbände, private Einrichtungen, öffentliche Einrichtungen, Berufskammern sowie Ausbildungs- und Forschungseinrichtungen werden gebeten, ihre Teilnahme unter pan@integration.etat.lu zu bestätigen und die Veranstaltung anzugeben, an der sie teilnehmen möchten.

Die Frist für die Einreichung von Projektförderanträgen ist der 6. Januar 2020 um 12:00 Uhr.

Dokumente

Projektaufruf PAN 2020 (auf Französisch)

Antragsformular PAN 2020 (auf Französisch)

Budgetvoranschlag (auf Französisch)

Zum letzten Mal aktualisiert am