Kinder und Behinderung

©MIFAGR Enfants et Handicap

 

In Luxemburg wurden zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um Kinder mit Behinderung und ihre Familien zu betreuen, zu begleiten und zu unterstützen.

Der Leitfaden zur Betreuung von Kleinkindern enthält viele nützliche Informationen und Adressen zu den Themenbereichen:

  • Beratung der Eltern vor der Geburt;
  • Frühförderung;
  • Hilfsangebote in den Bereichen Therapie, Pädagogik und Psychologie;
  • Unterstützungsangebote für Eltern und Familie.

Ausführliche Informationen über die Ausbildung von Kindern mit besonderen Bedürfnissen finden Sie:

  • Auf der Website des Ministeriums für Bildung, Kinder und Jugend (auf Französisch);
  • Im Leitfaden zu Schule und Bildung mit vielen nützlichen Informationen und Adressen zu den Themenbereichen:
    • Unterstützungsmaßnahmen, die für die Regelschule angeboten werden;
    • Förderunterricht in einer spezialisierten Bildungsstätte;
    • Berufsausbildung;
    • Studium;
    • Fort- und Weiterbildung.

Zum letzten Mal aktualisiert am